AGROP NOVA a.s. - výroba velkoplošných vícevrstvých desek | Gesellschaft



Home > Gesellschaft

Gesellschaft

Die Gesellschaft AGROP NOVA a.s. wurde 2001 als Nachfolgeunternehmen der 3-Schichtmassivholzplatten produzierenden Firma Agrop s.r.o., welche aus dem Jahr 1992 stammt, gegründet. Heutzutage ist AGROP NOVA einer der größten und modernsten Hersteller von großformatigen Mehrschichtmassivholzplatten in Europa. Seit 2001 entwickelt sich das Unternehmen sehr dynamisch. Heute werden jährlich über 60 000 m3 Schnittholz verarbeitet und über 1 300 000 m2 (640 volle Lkw) Mehrschichtmassivholzplatten hergestellt. Ökologisch sinnvoll ist die moderne Art der Holzabfallverwertung, die auf der Verarbeitung zu Holzbriketts basiert, und die einen Umfang von ca. 800 t monatlich beträgt. Die notwendige thermische Wärme für die Produktion wird aus einer modernen Restholzheizanlage ausschließlich mittels erneuerbaren Energieressourcen geliefert.

Produktionsprogramm

Unsere Gesellschaft befasst sich mit der Herstellung von Mehrschichtholzplatten AGROP aus Nadelholz, welche eine große Auswahl an Möglichkeiten bei Gestaltung der Innen- und Außenräume bieten. Der Betrieb hat in den letzten Jahren wesentlich in innovative Entwicklung und modernste Produktionstechnologien investiert. Das Ergebnis ist die Erhöhung der Herstellungskapazität, die Verbesserung der Oberflächenqualität und vor allem eine viel größere Flexibilität im Bereich Formate und Stärken. Der grundlegende Schritt bestand in der Entscheidung, das Herstellungsportfolio um Bauelemente zu erweitern. „Eine große Rolle spielten schweizerische Experten aus dem Fachbereich Holzbauten, gerade mit ihnen kamen wir auf den Gedanken, unsere 3-Schichtmassivholzplatte ins hohle Rippenelement (Hohlkastenelement) umzuwandeln. Bald danach entstand die Idee, ein komplexes Bausystem auf Basis von kreuzweise geleimtem massivem Brettsperrholz zu schaffen. Diese Systemlösung wurde unter der Marke NOVATOP im weltweiten Markt eingeführt“, erklärt Ing. Jiří Oslizlo, der Vorstandsvorsitzende.

Qualitätsgarantie

Die Herstellung zeichnet sich durch professionelle und optimierte Herstellungsprozesse aus. Zum Formatieren und zur Bearbeitung werden modernste CNC-Anlagen, welche mit CAD-Daten arbeiten, verwendet. Der gesamte Prozess wird digital kontrolliert. Im Jahr 2012 wurde eine weitere CNC-Anlage Hundegger in Betrieb gesetzt, welche die Paneele in der Länge bis 12 m bearbeiten kann. Die modernste Technologie ist die beste Garantie für Spitzenqualität, dank welcher sich unser Komplettsystem in den hoch entwickelten Holzbaumärkten wie z. B. in der Schweiz, in Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, und auch in den USA durchgesetzt hat. Im Jahr 2013 begann der Bau des ersten Modelhauses in Südafrika. Der Herstellungsprozess erfüllt strenge Kriterien für eine ganze Reihe von Zertifizierungen – Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung, Europäische technische Zulassung (ETA), CE-Kennzeichnung. Auch die Aspekte der erneuerbaren Ressourcen sind sehr wichtig – das verwendete Nadelholz besitzt das PEFC-Zertifikat und ISPM-Zertifikat. Die Gesellschaft AGROP NOVA wurde als erster tschechischer Hersteller von Mehrschichtmassivholzplatten mit dem Qualitätszeichen Natureplus ausgezeichnet.



Schlagzeilen

10.3.2017

HOLZ BAU FORUM Bad Wörishofen 2017

Internationales Holzbau-Forum IHF, das von 22.3. bis 23.3. stattfindet, lädt Sie zum Besuch ein.

weitere Informationen »

1.2.2017

NOVATOP zum ersten Mal auf der Messe Bouwbeurs in den Niederlanden

Unsere schöne hölzerne Ausstellung können Sie vom 6. bis 10. Februar 2017 an unserem Messestand 10.G051 besuchen.

weitere Informationen »


Frühere Berichte »


Jazyk: CZ | EN | DE | IT | FR | ESP